Wien
 
Wien
 

Wiens Ordensspitäler: Konsequentes Hochfahren der Leistungen nach dem „Shutdown“ zum Vollbetrieb

Sicherheit ist oberstes Gebot - Leistungsbilanz zeigt hohen Stellenwert in der Gesundheitsversorgung und als Arbeitgeber - möglichst langfristige...
Wien
 

Projekt „Acute Community Nurse“: Fachgesellschaft fordert breiten Diskurs statt fragmentarischer Einzelprojekte

Pressemitteilung der Österreichischen Gesellschaft für Anästhesie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Wien
 

Intensivmedizinische Fachgesellschaft zu COVID-19: Sachliche Diskussion gefragt

ÖGARI plädiert für „Fakten statt Mythen“ – Behandlungserfahrungen: Schwere Krankheitsverläufe, hoher Reha-Bedarf nach der Intensivphase
Wien
 

Internationaler Tag der Händehygiene am 5. Mai: Hände waschen – Leben retten

Pressemitteilung der Österreichischen Gesellschaft für Anästhesie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Wien
 

Wiens Ordensspitäler: Kontrolliertes Hochfahren der Leistungen

Presseaussendung der Wiener Ordensspitäler
Wien
 

Wichtiges Etappenziel bei Kollektivvertrags-Verhandlungen für die Wiener Ordensspitäler erreicht

Einkommenssteigerung für Pflegepersonal, Medizinisch-Technische Dienste und Hebammen zwischen sieben und 13 Prozent. Sechste Urlaubswoche schon ab dem...
Wien
 

Covid-19: Intensivmediziner ziehen Zwischenbilanz über Behandlungserfahrungen

Gute Vorbereitung, Individualmedizin statt Triagemedizin – Schwere und lang andauernde Erkrankungen auf den Intensivstationen
Wien/Zams/Klagenfurt
 

Österreichisches Unternehmen bietet Arzneimittel für schwere COVID-19 Fälle

AMOMED Pharma stellt Medikamente für Patienten auf der Intensivstation her, die aufgrund einer Infektion einen septischen Schock erleiden. Septischer...
Wien