Neue Studie zeigt gravierende Mängel: „Händehygiene geht uns alle an“

Presseaussendung der ÖGARI zum „Internationalen Tag der Händehygiene“ am 5. Mai
Wien/Zams
 

Welt-Parkinsontag am 11. April 2019

Kompetente Therapien ermöglichen weitgehend normale Lebenserwartung bei guter Lebensqualität – Suche nach immer präziseren Biomarkern zur...
Innsbruck/Salzburg/Wien
 

Diskussion zur „Opioid-Krise“: Experten plädieren für rationalen Einsatz von Opioiden in der Schmerzmedizin – In Österreich „keine Sorge vor Epidemie angebracht“

Aktuelle Berichte sprechen von einer dramatischen Verschärfung der Opioid-Krise in den USA. Damit nahm zuletzt auch die Diskussion darüber wieder...
Wien
 

Dreiländertagung zur multimodalen Schmerztherapie: Umfassende Behandlung mit langfristigem Nutzen – Österreich hat Aufholbedarf

Pressemitteilung der Österreichischen Schmerzgesellschaft zur Dreiländertagung (ACHD) „Visionen moderner Schmerzmedizin – Multimodale Schmerzmedizin“...
Wien
 

Pressegespräch pro mente Austria: "Psychische Gesundheit in Zeiten gesellschaftlichen Wandels"

Zeitphänomen Einsamkeit: Warum sie uns krankmacht – Lücken in der psychiatrischen Versorgung schließen – Mögliche Auswirkungen des geplanten...
Wien
 
 
Wien/Graz
 

Psychische Gesundheit in Zeiten des gesellschaftlichen Wandels – Zeitphänomen Einsamkeit: Wie sie uns körperlich und seelisch krankmacht

Pressegespräch von pro mente Austria, 27. März 2019, Cafe Landtmann - Statement Dr. Günter Klug, Psychiater und Psychotherapeut, Präsident von pro...
Wien/Graz
 

Psychisch kranke Menschen in Österreich nicht ausreichend versorgt – Sozialhilfe-Grundsatzgesetz teilweise verbessert, aber Druck auf Betroffene bleibt – pro mente Austria fordert rasches Handeln

Pressegespräch von pro mente Austria, 27. März 2019, Cafe Landtmann - Statement MMag. Gernot Koren MAS, Vizepräsident von pro mente Austria
Wien/Graz
 
Wien