60 Jahre Anästhesie am Klinikum Klagenfurt

Die Abteilung für Anästhesiologie, allgemeine Intensivmedizin, Notfallmedizin, interdisziplinäre Schmerztherapie und Palliativmedizin am KABEG…
Klagenfurt
 

ÖGARI begrüßt steuerfreie Prämie für das Gesundheitspersonal

Fach Anästhesie und Intensivmedizin hat viel zum Pandemiemanagement beigetragen – Weitere Stärkung für die Zukunft wichtig
 

Internationaler Tag der Händehygiene am 5. Mai: 20 Sekunden, die Leben retten

ÖGARI: Neue Hygienekultur sollte uns auch nach der Pandemie weiter begleiten – Schwere Infektionen vermeidbar
Wien
 

ÖGARI: Keine Entlastung der Intensivkapazitäten absehbar, viele andere Versorgungsbereiche mitbetroffen

Regionale Unterschiede bei schweren Erkrankungen viel größer als in „2.Welle“ - Anästhesie- und Intensivspezialisten begrüßen…
 
Wien
 

„Waste to Energy“: Neues Expertisen-Papier zur ökologisch fachgerechten Entsorgung von Einweg-OP-Abdeckungen und -Mänteln

Die ökologisch fachgerechte Entsorgung von OP-Abdeckungen und -Mänteln ist ein wichtiger Teil des effizienten Abfallmanagements von Krankenhäusern.…
Wien
 

ÖGARI: Große Sorge über Auswirkungen der Intensiv-Versorgungssituation auch bei Nicht-COVID-19-Patientinnen und -Patienten

Jetzt zusammenhalten, Infektionsausbreitung im Interesse aller entschlossen zurückdrängen
Wien/Zams
 

Prim. Univ.-Prof. Dr. Walter Hasibeder ist neuer ÖGARI-Präsident

Pressemitteilung der Österreichischen Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI)
Wien/Zams
 
 

Corona-Krise und Intensivmedizin: Rasch und entschlossen Zahl der Neuinfektionen reduzieren

Intensivstationen in Bedrängnis: Jüngere Erkrankte, schwerere Verläufe, erhebliche regionale Unterschiede
Wien