Burchpräsentation - Birgit Kofler-Bettschart: "Cecile Vogt. Pionierin der Hirnforschung."

Eine Diskussion mit Prof.in Karin Guttierrez und Prof. Herwig Czech über Medizingeschichte und Frauenkarrieren - moderiert von…
Wien
 

ÖGARI-Medienpreis 2021 geht an Journalisten von Kurier Ressort Leben, Puls-24-Redaktion und an Relatus Med

Wien, 23. März 2022 – Aus Anlass der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Anästhesiologie, Reanimation und Intensivmedizin (ÖGARI),…
Wien
 

ÖGARI-Medienpreise 2021 vergeben

© ÖGARI/Anna Rauchenberger
Wien
 

Anästhesie und Intensivmedizin-Gesellschaft zur Reduktion von Corona-Schutzmaßnahmen: Vorsicht vor zu frühem Durchstarten angebracht

Lage auf den Intensivstationen dank Omikron-Spezifika derzeit stabil, Impflücke bleibt Risikofaktor
Wien/Zams
 

Fachgesellschaft für Anästhesie und Intensivmedizin zur Corona-Lage: Wachsam bleiben, Sicherheitsnetze spannen 

Wegen Unsicherheitsfaktoren keine verfrühte Entwarnung. Impfung bleibt das Mittel der Wahl auf dem Weg von der pandemischen zur endemischen Lage
Wien
 

Hilferuf aus Herzchirurgie und Intensivmedizin: Dringende Herzoperationen müssen verschoben werden

Fachgesellschaften ÖGARI und ÖGHT: Solidarisch handeln und Intensivstationen entlasten – Alle Schwerkranken haben Recht auf bestmögliche Versorgung
Wien
 

Außergewöhnliche Herausforderungen für Wiener Ordensspitäler - Finanzierung für Pandemie-Jahr 2022 muss gesichert sein

Ordensspitäler wünschen sich raschen und kostendeckenden Abschluss mit der Stadt Wien
Wien
 
Wien/Zams
 

Gesellschaften für Kardiologie, Onkologie sowie Anästhesie und Intensivmedizin lancieren gemeinsamen Impfaufruf und Appell an die Gesundheitspolitik

Sorge wegen negativer Konsequenzen unzureichender Immunisierung für die gesamte Gesundheitsversorgung
Wien
 

Halbjahres-Leistungsbilanz der Wiener Ordensspitäler: Hoher Stellenwert in der Gesundheitsversorgung, weiterhin verlässlicher Partner der Stadt in der Pandemie

Wiens Ordensspitäler stellen im Laufe der jetzt beginnenden 5. Versorgungsstufe der Stadt insgesamt bis zu 155 Betten für Menschen mit COVID zur…
Wien