Journalistenservice

AVISO: 17. Österreichische Schmerzwochen der ÖSG – Auftakt-Pressekonferenz 23. Jänner 2018

Wien, 23.01.2018

Einladung zur

Auftakt-Pressekonferenz
 
17. Österreichische Schmerzwochen der Österreichischen Schmerzgesellschaft (ÖSG)
 
Weltweite Informationskampagne im Zeichen einer besseren schmerzmedizinischen Aus- und Weiterbildung – Neue Studie: Wie fit sind Medizinstudierende in der Schmerzmedizin? – Experten fordern besser Versorgungsstrukturen für Österreichs Schmerzpatienten – Schmerz und Alter: Steigende Lebenserwartung stellt die Schmerzversorgung vor neue Herausforderungen – „Opioid-Epidemie“: Auch für Europa ein Thema? – Weitere Themen der Österreichischen Schmerzwochen
 
Dienstag, 23. Jänner 2018, 10 Uhr
Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

Ihre Gesprächpartner/-innen:
 

Bereits zum 17. Mal finden in diesem Jahr die Schmerzwochen der Österreichischen Schmerzgesellschaft statt. Mit dieser Informations- und Medienaktion trägt die ÖSG wichtige schmerzmedizinische Themen, Neuerungen, Anliegen und Forderungen an die Öffentlichkeit.  Im Anschluss an die Auftakt-Pressekonferenz werden wir rund zwei Wochen hindurch laufend Presseinformationen zu schmerzmedizinisch relevanten Themen veröffentlichen.

 
Medienkontakt:
B&K – Bettschart&Kofler Kommunikationsberatung GmbH
Dr. Birgit Kofler
0 1 3194378; 676 6368930
kofler(at)bkkommunikation.com